API PRO Statistiken und Analysen

  • Auswertungen der wichtigsten KPIs der Instandhaltung bereits im Standard enthalten
  • Rund 20 vordefinierte Kennzahlen, konfigurierbar über Batches und Selektionen
  • Direkte Ausgabe in Excel-Templates zur weiteren Bearbeitung möglich
  • Drill-Down-Funktion bis zum Einzelauftrag

API PRO Analytics – Business-Intelligence-Modul (BI)

Offene und flexible Business Intelligence-Lösung

API PRO Analytics ist ein Business-Intelligence-Modul mit umfassender Kennzahlenanalyse. Es dient als Werkzeug für die kontinuierliche Verbesserung der Wartung und der Reduzierung von Wartungskosten. API PRO Analytics ist ein Zusatzmodul zu API PRO mit zusätzlicher Flexibilität und Integrationsmöglichkeiten:

  • Flexibel und einfach zu erstellende Analysen basierend auf QlikView
    API PRO Analytics-Berichte basieren auf QlikView und bieten dem Anwender, zusätzlich zu den vielen vordefinierten Analysen, flexible Werkzeuge für die Erstellung benutzerdefinierter Berichte und Analysen.
  • Inklusive InfoCube mit berechneten mehrdimensionalen KPIs
    Die verschiedenen KPIs können zum Beispiel nach Auftragsart, Auftragnehmer, Standort, Projekt und Kostenart analysiert und gruppiert werden.
  • Unterstützt den kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) in der Instandhaltung
    Alle Werte können auch durch Zeitperioden, wie Jahr, Quartal und Monat für die Visualisierung von Trends innerhalb einer bestimmten Zeitspanne gruppiert werden. Eine Aufschlüsselung um Details und einzelne Transaktionen hinter den Trends zu sehen, ist natürlich jederzeit möglich.
  • Integration von bestehenden Data Warehouse Lösungen
  • Kombination von Wartungskennzahlen und Finanzdaten aus ERP-Systemen
  • Unterstützung von OpenEdge Progress, MSSQL, Oracle und XML
  • Ca. 60 vordefinierte Analysen in QlikView
  • Export in Excel oder als Bilddatei
  • Drill-down bis zum Einzelauftrag um weitere Details einzusehen

Berechnete Wartungs-KPIs

Erstellen Sie Ihre eigenen Auswertungen zu:

  • Arbeitszeiten und Kosten
  • Anlagenstillständen
  • Fehlerursachen
  • MTTR/MTBF
  • Soll/Ist-Vergleichen
  • Lager- und Einkaufstransaktionen
  • Lieferantendaten
  • Lagerwerten
  • Finanzdaten